Verbandsgemeinderat 08.05.2008

Zeit: 18:30-20:40 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Ergänzungswahlen zu Ausschüssen10 DS 8/ 0433   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
1.1Ergänzungswahlen zu Ausschüssen10 DS 8/ 0433/1   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
1.2Ergänzungswahl zum Werkausschuss10 DS 8/ 0432   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
1.3Ergänzungswahl zum Schulträgerausschuss10 DS 8/ 0425   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
2Ergänzungswahl zur Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Bad Ems10 DS 8/ 0434   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
3Wahl einer Schiedsperson / Wahl einer stellvertretenden Schiedsperson 10 DS 8/ 0444 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 8 KB Vorlage 8 KB
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
4Antrag der Ortsgemeinde Nievern an die Verbandsgemeinde Bad Ems auf Erklärung der Bereitschaft, bei einer zukünftigen Fortschreibung des Flächennutzungsplanes die Darstellung eines Flurstücks als Mischgebiet mit das Änderungsverfahren einzubringen. 10 DS 8/ 0424 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 11 KB Vorlage 11 KB
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
5Information zur "Humanitären Entwicklungspartnerschaft" mit Ruanda 10 DS 8/ 0441 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 11 KB Vorlage 11 KB
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
6Bündelung der Klimaschutzaktivitäten der Verbandsgemeinde Bad Ems, hier: Erstellung einer Prioritätenliste für Energiesparmaßnahmen im Bereich des Gebäudesektors10 DS 8/ 0427   
 Beschluss: ungeändert beschlossen  
7Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Antrag zur Qualitätsprüfung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde    
8Mitteilungen    
8.1Schulentwicklung    
8.2Erweiterung der Freiherr-vom-Stein-Schule    
8.3Minispielfeld    
8.4Stadion Silberau    
8.5Zusammenarbeit mit TUS Koblenz    
8.6Deutsch-Französische bzw. Deutsch-Englische Partnerschaftstage    
8.780. Geburtstag von Bürgermeister a.D. Willi Diel    
9Anfragen    
10Einwohnerfragestunde